Kurs Ausbildung Wimpern-Volumentechnik und Megavolumen Lashes


Wimpernschule Köln NRW für Wimpernverlängerung

Kurs Volumen Technik und Mega XXL Volumen Lashes

Begeisterte Kundinnen und passionierte Stylistinnen von Wimpernextensions wissen es schon – der nächste Trend im Wimpernstyling nach den Verlängerungen ist die Volumentechnik, also die Verdichtung von Wimpern. Das Ergebnis dieser Anwendung ist ein faszinierender Blick und ein ausdrucksstarker Augenaufschlag, der alle Aufmerksamkeit auf sich zieht. Für alle Lash-Stylistinnen ist es der nächste Schritt in ihrer erfolgreichen Karriere und um die Kundinnen glücklich zu machen.

Der Kurs Volumen Technik eignet sich hervorragend, um diese weiterführenden Fähigkeiten zu erwerben. Du erlernst in diesem Kurs mit fundierten Methoden die Theorie und Praxis der Volumentechnik, um die neusten Trends des Wimpernstylings erfolgreich in Deiner Arbeit anzuwenden. Sollte Dein Hunger nach Können und Erfolg dann noch nicht gestillt sein, bieten sich weitere Aufbaukurse, wie der Kurs Perfektionstraining an, in denen Du Deine Fähigkeiten weiter ausbauen kannst.

Was ist das Ausbildungsziel im Kurs Volumentechnik?

In diesem Kurs für Volumentechnik und Wimpernverdichtung erfährst Du alles, was Du und Deine Kunden zu diesem Thema wissen müssen, und wie Du dieses zusätzliche Angebot erfolgreich in Deinen Arbeitsalltag integrierst.

In diesem Kurs erlernst Du die weiterführenden Techniken des Wimpernstylings und Lashstylistin für Deine erfolgreiche Arbeit als Stylistin, die Dir eine fundierte Grundlage für Deinen professionellen Weg oder zusätzliche Weiterbildungen schaffen. Die einzelnen Bestandteile des Kurses werden im Folgenden noch detailliert besprochen.

Das grundlegende Ziel dieses Kurses ist es, in theoretischer und insbesondere praktischer Ausbildung fundierte weiterführende, breit gefächerte Kenntnisse im Bereich des Wimpernstylings zu erlangen, die den höchsten Qualitätsansprüchen der Kundinnen entsprechen – belegt durch die Ausstellung eines hochwertigen Zertifikats für erfolgreiche Kurs-Absolventinnen.

Das sagen unsere Kunden über ihre Zufriedenheit der Arbeit

Für wen eignet sich dieser Kurs für Volumentechnik im XXL Lashes?

Dieser Kurs ist der zweite Kurs im Angebot der Lash Academy Köln und ist somit ein Aufbaukurs. Er richtet sich an bereit fortgeschrittene Wimpern-Stylistinnen, die den Grundkurs Wimpernverlängerung bereits abgeschlossen haben. In diesem Kurs werden die nächsten Schritte auf der Karriereleiter als Lash-Stylistin vermittelt, er ist also der nächste Baustein, um erfolgreich als Stylistin zu arbeiten. Wie schon im Basis-Kurs werde hier mit viel Zeit und individueller Betreuung Deine weiteren Fähigkeiten erarbeitet. Somit kannst Du sicher sein, dass Du auch in diesem Bereich eine fundierte Ausbildung erhältst.

Der Kurs eignet sich also für alle Interessentinnen, die Leidenschaft und Ambition für Styling mitbringen und auf ihrem Weg zum persönlichen Erfolg weiterkommen wollen. Sie sollten entweder den Grundkurs 1:1 Wimpernverlängerung der Lash Academy absolviert haben oder andere, nachgewiesene Vorkenntnisse mitbringen. Die erfolgreiche Teilnahme an diesem Kurs eröffnet weitere, vielseitige Möglichkeiten für die Arbeit als Lash-Stylistin

Gibt es Voraussetzungen für die Kursteilnahme?

Neben Deinem Interesse an Wimpern-Styling ist die Voraussetzung für eine Teilnahme an diesem Kurs die erfolgreiche Teilnahme am Grundkurs 1:1 Wimpernverlängerung bzw. Wimpernextensions und die sichere Anwendung dieser Fähigkeiten.

Wie bei allen anderen Kursen der Lash-Academy ist auch für den Kurs Volumen-Technik eine Kursgebühr zu entrichten. Unter Umständen kann Dir hier der Berater vom Arbeitsamt weiterhelfen, allerdings müssen wir darauf hinweisen, dass die Lash Academy keine Bildungsgutscheine akzeptieren. Solltest Du in NRW gemeldet sein, kannst Du den Bildungsscheck des Landes beantragen, der die Hälfte der Ausbildungskosten, maximal €500, übernimmt.

Du kannst natürlich Deine persönlichen Interessen und Erfolgsziele formulieren, auf die Du während und nach dem Kurs hinarbeiten und die Du erreichen möchtest, und an dem Kurs unter diesen Gesichtspunkten teilnehmen. Außerdem kannst Du Dich vorab über die Fähigkeiten und den Stil der Trainerin Gvantsa Rott informieren und frühere Arbeiten in der Wimpern-Galerie anschauen, um einen besseren Eindruck der Ausbildung zu bekommen und Dir ein erstes Bild davon zu machen, was Dich in diesem Kurs erwartet!

Zuletzt ist es wichtig zu wissen, dass noch kein Meister vom Himmel gefallen ist. Das bedeutet, dass dieser Aufbaukurs eine Grundlage für Deine Arbeit als Lash-Stylistin legt, das Wimpern-Styling aber kontinuierliche Arbeit und Übung erfordert. Du musst selbst Interesse, Geduld, Ambitionen und Disziplin mitbringen, um erfolgreich zu sein. Erwarte nicht, innerhalb von zwei Tagen zur perfekten Stylistin zu werden. Freu Dich also auf kontinuierliche Weiterentwicklung und Selbstverwirklichung durch Übung, praktische Erfahrungen und Fortbildungen.

Ausgezeichnet durch unsere Kunden!

 

Empfohlen auf

 

Der Kursaufbau Volumen Technik in 3D und mehr

Dieser Aufbaukurs Volumen-Technik findet an einem Tag statt, die Unterrichtszeit ist 10:00 – 18:00 Uhr bzw. Von 9:00 bis 17:00 (insgesamt 8 Stunden Unterricht pro Tag). Natürlich gibt es auch Pausen.

Die Teilnehmerzahl der Kurse ist auf maximal vier Personen beschränkt, meist sind es nur drei oder auch nur zwei Teilnehmer. Dadurch wird eine persönliche, individuelle Betreuung und ein Maximum an Inhaltsvermittlung garantiert. Die Ausbilderin kann direkt auf den jeweiligen Kenntnisstand der Teilnehmerinnen sowie ihre Fragen und Anliegen eingehen und sie unmittelbar betreuen.

Im Kurs wird eine Wiederholung der theoretischen Kenntnisse aus dem Grundkurs durchgenommen, die beispielsweise Wimpernmodellierung, Applikationstechniken oder unterschiedliche Augenformen von Kundinnen beinhalten. Vor allem aber konzentriert sich der Kurs auf die praktischen Fähigkeiten für die Volumen-Technik, also die Wimpernverdichtung.

Wimpernverdichtung, Volumen-Technik, Mega-Volumen

Bei der Wimpernverdichtung wird das Volumen der Wimpern dichter gemacht, es findet also keine 1:1 Applikation von Kunstwimpern statt, sondern Wimpern werden in einem viel höheren Verhältnis geklebt. Die Anzahl der geklebten künstlichen Wimpern beläuft sich auf zwei bis sieben Kunstwimpern pro einer Echthaarwimper, das heißt also, dass das Volumen der Wimpern nach der Anwendung zwei bis siebenmal so dicht ist. Das Ergebnis ist ein dramatischer, akzentuierter und schwungvoller Augenaufschlag, der alle Blicke auf sich ziehen wird.

Besondere Trends in der Volumentechnik sind insbesondere Russian Volume, auch 7D und höher genannt, was also mindestens die siebenfache Dichte ist, oder XXL bzw. Mega Volumen mit bis zu 10D, also der zehnfachen Dichte.

Kursinhalte Volumen-Technik und Wimpernverdichtung

Wie auch im Grundkurs Wimpernverlängerung liegen der weiterführenden Anwendung der Wimpernverdichtung umfangreiche Informationen und Erfahrungen zugrunde, die ein erfolgreiches Praktizieren möglich machen. Sowohl die praktischen Fähigkeiten als auch zusätzliche Fakten über das große Thema Wimpernstyling werden den Kursteilnehmerinnen in diesem Lashes-Kurs vermittelt.

In diesem ganztägigen Kurs lernst Du insbesondere:

-Das Applizieren von zwei bis sieben Kunstwimperfächern auf dem Augenlid

-Wie Du einen stilvollen, dichten Wimpernkranz erzeugst, den sogenannten „Eyeliner-Effekt“

-Wie Du das perfekte Wimpernvolumen für Deine Kundin berechnest – abhängig von Augenform und Anzahl der natürlichen Wimpern.

Ergänzt werden diese Inhalte natürlich noch durch die Vergabe eines Zertifikats, das jede Kursteilnehmerin nach der Teilnahme am Grundkurs erhält. Dieses hochwertige Zertifikat bestätigt Dir nicht nur die Teilnahme am Kurs und Deinen Status als professionelle Wimpern-Stylistin, sondern berechtigt auch zum (zeitlich begrenzten) Kauf von Arbeitsmaterialien direkt bei den Firmen. Und die Kunden können sich sicher sein, dass Du eine fundierte Ausbildung aus erster Hand genossen hast.

Zudem bietet auch dieser Kurs eine sehr persönliche Lernatmosphäre und individuelle Betreuung durch die Kursleiterin Gvantsa Rott, die weiterhin eine exklusive Nachbetreuung für ehemalige Kursteilnehmerinnen anbietet. 

Gvantsa ist seit 2013 geprüfte Kosmetikerin und auf Wimpernstyling spezialisiert. Wimpern und Lash-Styling sind ihre absolute Leidenschaft, die sie mit Begeisterung an andere Interessenten weitervermittelt – wie im Kurs Volumen-Technik und Wimpernverdichtung. Durch ihre kontinuierliche Weiterbildung und Besuche auf Beauty-Messen ist Gvantsa immer auf dem neusten Stand was Wimpern-Trends anbelangt und hat seit vier Jahren einen begeisterten Kundenstamm. Sie ist also die ideale Ansprechpartnerin und Kursleiterin, wenn es um Wimpernverlängerung, Extensions und Wimpernverdichtung, ebenso wie um die professionelle und erfolgreiche Beziehung zu Kunden geht.

Mit der Absolvierung des Kurses Volumen-Technik und Wimpernverdichtung kannst Du also direkt mit der Ausübung Deiner neu erworbenen Fähigkeiten loslegen und Dein erfolgreiches Wimpernstyling voranbringen.

Scroll to Top