Wimpernverlängerung & Lashes Köln

Wimpernextensions und Wimpernlaminierung

Beste Lashes-Verlängerung für Ihre Wimpern in Köln SülzI

Wimpernverlängerung

 

Morgens schon perfekt gestylt aufzustehen, spart nicht nur Zeit, sondern macht auch Spaß. Man startet ganz anders in den Tag, wenn man morgens mit wachen, strahlenden Augen in den Spiegel sieht. Mit einer Wimpernverlängerung wirkt das Auge offener und wird zu einem wahren Blickfang.

Dabei haben Sie die Wahl zwischen einem natürlichen Look mit leichtem Mascara-Effekt sowie einem dramatischen Volumen Wimpern ala Hollywood-Look. Zusammen mit Ihrer Stylistin besprechen Sie vorher Ihre Wünsche und überlegen gemeinsam, welches Wimpernstyling am besten zu Ihnen passt.


Was genau sind Wimpernextensions?

Hierbei handelt es sich meist um Kunstwimpern, die sowohl zur Verlängerung der eigenen Wimpern als auch zur Verdichtung des Wimpernkranzes verwendet werden.
Um einen besseren und länger andauernden Halt zu gewährleisten, verwenden wir oft Wimpern, die etwa bis zu 50% länger sind als die Naturwimpern. Sicherlich können wir auch längere kleben. Nur bitte bedenken, dass diese mit der Zeit auch rauswachen und somit schneller rausfallen werden.


Was ist eine Wimpernverlängerung?

Mit einem speziellen, gut verträglichen Kleber werden die künstlichen Wimpern auf die Eigenen geklebt. Man unterscheidet hier zwischen der Eins-zu-eins-Technik und der Volumentechnik.

Wimmern Eins-zu-eins-Technik (1:1 Naturlook)

Bei der Eins-zu-eins-Technik wird pro eigene Wimper eine künstliche Wimper aufgeklebt. Der Look wirkt sehr natürlich und verleiht dem Auge trotzdem eine besondere Ausstrahlung. So, als wäre man schon leicht mit einer Mascara geschminkt und die Augen werden etwas durch die Wimpern betont.

Wimpern in Volumentechnik

Bei der Volumentechnik verwenden wir feinere, dünnere Wimpern, die mit Fingerspitzen fein gefächert werden. Das heißt, dass je nach Wunsch, pro Naturwimper zwischen 2 und 6 künstlichen Wimpern aufgeklebt werden. Bei 2 Wimpern ist es dann 2D Wimpernverlängerung, bei drei sind es 3D und so weiter.

Wimpernstärke bei einer Wimpernverlängerung


Die Wimpern haben einen Durchmesser zwischen 0,05 mm bis 0,1 mm. Dies hängt auf davon ab, ob einzelne oder gefächerte Wimpern verwendet werden. Für einen natürlichen Look benötigt man etwa 80 künstliche Wimpern pro Auge, für die 3D-Volumen-Technik etwa 240 Stück pro Auge und beim Russian Volume bis zu 500 Stück pro Auge. Falls Sie die erstmalig Wimpern-Extensions wünschen, eignen sich besonders natürliche oder 2D Verlängerungen. Man kann bei jedem Termin immer auf mehr Volumen und z.B. auf Russianvolumen gehen. Sprechen Sie uns an.

Das sagen unsere Kunden über ihre Zufriedenheit der Arbeit

Ausgezeichnet durch unsere Kunden!

 

Empfohlen auf

 
megavolumen xxl

Toller Lashes Effekt für mehrere Wochen

Wimpernlänge und -form

Verwendet werden Wimpern mit einer Länge von 9 bis 18 mm und unterschiedlichen Biegungen. Für ein Katzenauge beispielsweise beginnt man an der Innenseite mit der kürzesten Länge und arbeitet sich nach außen hin mit immer länger werdenden Wimpern vor.

Möchte man das Auge öffnen, verwendet man die längsten Wimpern eher mittig, an der höchsten Stelle des Wimpernkranzes. Nach innen und außen eher kürzer.

Aufgrund unterschiedlich starker Biegungen der Wimpern, kann man das Auge zum Beispiel optisch weiter offen wirken lassen oder Schlupflieder kaschieren. Auch die Wimpern selbst können flach oder rund gestaltet sein.

Wir beraten Sie vor Ort gerne, welche Wimpern Ihren Wünschen entsprechen.

Wie ist der Ablauf bei einer Wimpernverlängerung?
Optimalerweise kommen Sie ungeschminkt zu Ihrem Termin. Bitte verwenden Sie vorab keine ölhaltigen Abschminkprodukte oder Tagescremes, da der Halt der Wimpernextensions dadurch sehr beeinträchtigt wird.
Nachdem wir über Ihre Wünsche gesprochen haben, bereiten wir alle benötigten Utensilien, einschließlich der bereits bestimmten Wimpernlängen, vor.
● Zunächst werden die Wimpern mit einem speziellen Reiniger entfettet, damit der Kleber besser haften kann.
● Dann werden die unteren Wimpernkränze mit einem Pad abgeklebt, um zu verhindern, dass die unteren Wimpern versehentlich mit eingeklebt werden.
● Mit 2 Pinzetten werden nun die einzelnen Wimpern angebracht. Mit der ersten Pinzette wird die zu beklebende Wimper separiert, damit sie nicht mit den Nachbarwimpern verklebt. Mit der anderen Pinzette wird die künstliche Wimper oder der Wimpernfächer kurz in den Kleber getunkt und auf der Wimper befestigt.
● So arbeitet man sich Wimper für Wimper durch den gesamten Wimpernkranz.

Was kostet eine Wimpernverlängerung?
Eine Verlängerung der Wimpern ist echte Handarbeit und braucht seine Zeit. Außerdem ist auch entscheidend für welches Technik Sie sich entscheiden und ob dies Ihre erste Sitzung ist oder ob Sie zum Auffüllen der Wimpern kommen.
Für die erste Sitzung benötigen wir, je nach ausgewähltem Look, etwa 1 bis 2 Stunden. Eine Neuanlage der Wimpern im Naturlook fängt bei 99€ an. Gern können Sie sich hier unsere Preisliste ansehen. In unserem Vorgespräch am Telefon können wir Ihnen dazu bereits nähere Angaben machen, falls Sie nicht wissen was Sie möchten. 022127070946

Wie lange hält eine Wimpernverlängerung und wann muss man die Wimpern auffüllen lassen?

Optimal alle 2-3 Wochen. Die Naturwimpern halten im Durchschnitt bis zu 6 Wochen. Wie lange die Verlängerung selbst hält, ist jedoch von Ihrem persönlichen Verhalten, Pflege und dem Wachstumszyklus der Wimpern abhängig.

Eine Naturwimper hat eine Lebensdauer von etwa 8 Wochen, bis sie ausfällt. Erwischt man die Wimper in einem frühen Wachstumsstadium, hält sie daher länger als in einem späten Stadium. Da dies sehr individuell ist, kann man dies nicht vorherbestimmen.

Pro Woche fallen durchschnittlich 15% der Wimpern aus, weshalb ein Auffüllen alle 2 bis 3 Wochen sinnvoll ist. Von z.B. 80 Wimpern sind nach zwei Wochen schon bis zu 30 % ausgefallen. Diese werden dann wieder Aufgefüllt, denn in der Zeit sind schon einige Wimpern nachgewachsen.

Da sich auch beim Auffüllen die Preise nach der Arbeitsdauer richten, ist ein Auffüllen nach 2 Wochen günstiger. Wir benötigen weniger Zeit und verbrauchen weniger Material. Das fängt bei 30€ an.

 

Welche Wimpernverlängerungen sind die Besten?

Vergleicht man die Extensions, die in einem professionellen Studio geklebt werden mit herkömmlichen Wimpernextensions aus dem Drogeriemarkt, ist die Antwort ganz einfach. Während die Drogeriewimpern, z.B. Wimpernkränze, direkt auf die Haut an einem Stück geklebt werden, werden die professionellen Extensions direkt auf die Wimpern einzeln geklebt, was gleich mehrere Vorteile hat:

  • Der Tragekomfort ist höher, die Wimpern fühlen sich angenehmer an und sind weicher.
  • Die Wimpern verweilen wesentlich länger auf den Wimpern als auf der Haut.
  • Da der Wimpernkleber nicht in Kontakt mit der Haut kommt, ist das Allergierisiko weitaus geringer als bei Klebungen direkt auf der Haut.

Mascara Look durch Wimpernverlängerung
Bei der 1:1-Technik sind die Wimpern etwas dicker als die Naturwimpern.
Da sie zudem tiefschwarz sind, wirkt das Auge leicht geschminkt, ohne dass Sie eine Mascara auftragen müssen. Ähnlich ist es bei der Volumentechnik. Bei 2D wäre das dann der Mascara Look. Wie geschminkt und viel dickere Wimpern. Durch die Fächerung (ab 2D) der feinen Kunstwimpern entsteht ein Mascara Look.

Was muss nach der Wimpernverlängerung beachtet werden?

1. Nach dem Kleben sollten die geklebten Wimpern für 24 Stunden nicht nass werden. Deshalb bitte auf Duschen, Sport, Saunagänge oder Ähnliches am ersten Tag verzichten. Da der Kleber bis zu 24 Std. trocknet, je nach Jahreszeit usw.
2. Ebenfalls dürfen Sie die Wimpern nicht tuschen. Es geht jedoch NUR mit einer spezieller, ölfreien Mascara, die NUR für die Kunstwimpern hergestellt wird. Bitte dazu uns ansprechen. Eine Mascara, die auf Ihre Wimpern abgestimmt ist, können Sie bei uns erwerben. Wir beraten Sie gerne
3. Keine Ölhaltigen Cremes auf die Augenlider, das Öl kriecht an und auf die Kunstwimpern und kann somit den Kleber lösen. Beim Abschminken bitte auch ölfreie Produkte benutzen. Also keine Reinigungsmilch, nur Reinigungsgel bitte!
4. Morgens nicht nach dem Aufstehen minutenlang die Augen reiben, das führt zu Ablösungen der Kunstwimpern. Ebenfalls beim Waschen der Augen, einfaches auswaschen reicht vollkommen.
5. Nach dem Duschen und Augenwaschen immer mit einer kleinen Microbrush die Wimpern durchbürsten, wie die eigenen Haare. Somit werden die Wimpern alle nach vorne ausgerichtet.

Scroll to Top